Aigner Kfz-Service GmbH & Co. KG
Kistlerhofstr. 257
81379 München

Tel. 089 788 729

Öffnungszeiten:
Montag-Freitag
07:00 – 18:00 Uhr

info@aigner-kfz-service.de

Kontakt- und Terminanfragen:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Reifenservice – Gehen Sie auf Nummer Sicher

Reifenwechsel

Wir wechseln Ihre Reifen nach Terminvereinbarung von Sommerreifen auf Winterreifen und von Winterreifen auf Sommerreifen. Im Zuge des Reifenwechsels führen wir eine kostenlose Sichtkontrolle der Bremsbelagstärke durch. Wir lagern Ihre Reifen auch ein.

Reifenmontage

Für Neu- oder gebrauchte Fahrzeuge bieten wir Ihnen von allen Markenherstellern Winter- und Sommerreifen an. Damit Sie sicher unterwegs sind, montieren wir bei jeder Reifenmontage ein neues Reifenventil und entsorgen die Altreifen umweltgerecht.

Reifeneinlagerung

Wir lagern Ihre Sommer- und Winterreifen für die jeweilige Saison fachgerecht ein.
Dabei werden die Reifen nach dem Wechsel von uns auf Beschädigungen geprüft, die Profiltiefe gemessen und auf Alterungsschäden überprüft.

Eine Reinigung der Reifen ist in dem Preis der Einlagerung enthalten.

Reifen wuchten

Ein rütteln und wackeln des Lenkrades bei einer Geschwindigkeit ab 60 Km/h deutet auf eine Unwucht der Reifen hin.

Reifen sollten bei jedem Wechsel der Reifen ausgewuchtet werden.

Beim Auswuchten werden die alten Auswuchtgewichte abmontiert, die Reifen auf der Wuchtmaschine geprüft und neue Auswuchtgewichte eingesetzt.

Achsvermessung

Abgefahrene Reifen sind ein Sicherheitsrisiko. Zum einen beeinträchtigen sie die Fahreigenschaft des Fahrzeuges, und im Falle einer Polizeikontrolle kostet jeder abgefahrene Reifen einen Punkt in Flensburg. Im Falle eines ungleichmäßig abgefahrenen Reifens ist eine Achsvermessung dringend erforderlich.

Die Achsgeometrie wird auf einem Prüfstand nach Herstellervorgaben geprüft und gegebenenfalls eingestellt.

Stossdämpfer

Reifenauswaschungen gehören zu den Sicherheitsrisiken leistungsgeminderter Stossdämpfer. Längere Bremswege, Instabilität bei Ausweichmanövern und Abrollgeräusche sind ein weiteres Risiko defekter Stossdämpfer.

Lassen Sie die Stossdämpfer alle 20.000 km bei uns überprüfen. Dabei legen wir besonderes Augenmerk auf das Stossdämpfer-Umfeld, wie Querlenkerlager, Spurstangenköpfe und Reifenprofil.

Es empfiehlt sich ein Stossdämpferwechsel ab ca. 80.000 km, wobei dies abhängig von der jeweiligen Fahrweise und den Straßenverhältnissen ist.

Felgenaufbereitung

Durch das Einparken kann schnell eine Alufelge beschädigt werden. Mit einem eigens für Alufelgen entwickeltem Verfahren bereiten wir die Felgen zur Lackierung vor und beschichten sie mit einem für Alufelgen geeignetem Lack.

Alufelgen

Leichtmetallräder stehen für innovatives und kreatives Design, die jedem Fahrzeug eine individuelle Note verleihen, von zeitlos-elegant bis sportlich aggressiv.

Hochwertige Lackierungen u. a. in Brillantsilber, Anthrazit matt oder glanzgedrehtem Schwarz geben jedem Rad ein ausdrucksstarkes Erscheinungsbild.

Radkappen

Radkappen sind ein sicherer Schutz für Stahlfelgen und für die Bremsen des Fahrzeugs. Durch die Verwendung hochwertiger Radkappen entsteht eine optische Aufwertung für jedes Fahrzeug. Diese Radkappen sind von 13 bis 16 Zoll in 3 Farbmustern lieferbar.

Für eine außergewöhnliche farbliche Aufwertung des Fahrzeuges ist es möglich, die Radkappen in Wagenfarbe zu lackieren.

Reifenversicherung

Ob Diebstahl, Vandalismus, ein Aufprall auf der Bordsteinkante oder ein Schadensfall durch spitze Gegenstände auf der Straße, die Reifenversicherung greift. Je nach Abnutzungsgrad erhält der Kunde einen Preisnachlass, bzw. eine Gutschrift auf den Erwerb eines neuen Reifens. Aber nicht nur das, die Reifenversicherung ist mit interessanten Assistance-Leistungen für den Schadensfall kombiniert. Eine Pannenhilfe vor Ort und das Abschleppen zur nächstgelegenen Servicestation sind im Schutz inbegriffen.

Günstige Versicherungstarife können bei einem Neukauf von Reifen bei uns abgeschlossen werden.